Das motiviert uns sehr……

  • von

Liebes Frauenkrebshilfe-Team, liebe Frau Petru,

Wir hatten bis jetzt so viel Chaos, dass ich es leider nicht geschafft habe vorher ein Foto auszuwählen und einen Dankes-Text zu formulieren. Es ist mir wirklich peinlich und tut mir sehr leid. Aber jetzt in den Ferien/Feiertagen im Kreise der Familie legt sich die Aufregung des letzten Jahres langsam etwas.

Liebe Frauenkrebshilfe,
ich möchte mit euch ein Foto vom emotionalsten Tag des Jahres für mich teilen. Vor eineinhalb Jahren begann mit der Diagnose Krebs eine schwierige Zeit für mich und meine Familie. Wir haben mit aller Kraft gekämpft und unser Leben lief außerhalb jeglicher Normalität.
Die Taufe unseres Jüngsten war ein Ereignis, welches wir aufgeschoben haben bis wir wieder Kräfte dafür übrig hatten. In schlechten Phasen dachte ich, ich würde diesen Moment nicht erleben. Doch wir haben es geschafft! Das Gefühl als wir am Taufbecken standen kann ich garnicht in Worte fassen. Ich bin so unglaublich dankbar und ich möchte mich hiermit bei allen Unterstützern und Unterstützerinnen von ganzem Herzen bedanken!
Ein großes Danke von Herzen sagen Astrid und Familie <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.